Kapitel 2

02_doppel_s

Das ungleiche Pärchen Bubblegrub und Hoppity Poppity spaziert weiter über sonnenbestrahlte Wiesen und an saftig grünen Hecken vorbei. Hoppity Poppity springt aufgeregt von einem Fleck zum nächsten und ist schon gespannt, was wohl hinter der kommenden Ecke auf die beiden wartet. Bubblegrub hat Mühe, dem schnellen Hasen zu folgen und bleibt schon bald einige Meter hinter seinem flinken Freund zurück. Mit jedem Zentimeter, mit dem sich der Abstand zwischen den beiden vergrößert, steigt auch der Ärger in Bubblegrub über seinen unachtsamen Begleiter.

„Warum rennst du denn so schnell davon?“ schreit er Hoppity Poppity schließlich hinterher.

„Oh, ich habe gar nicht bemerkt, dass du so viel langsamer bist als ich“, antwortet der Hase, bleibt stehen und blickt zur Seite. „Aber diese zarte Blume hier wird dich im Handumdrehen dafür entschädigen.“

„Na das will ich aber auch hoffen, denn ich habe gar schon keine Lust mehr, hinter dir herzuhecheln.“

„Siehst du sanften Farben und die vielen verschlungenen Blütenblätter? Wenn du sie doch nur riechen könntest, diesen zarten, süßen Duft nach Liebe und Geborgenheit.“

„Ja sie ist zauberhaft, wie eine kleine stolze Elfe. Bei so viel Schönheit, kann ich dir fast gar nicht mehr böse sein“, entgegnet Bubblegrub, der dabei gar nicht ahnt, dass nicht nur die Schönheit dieser Blume seine Stimmung besänftigt, sondern auch ihr Aroma, das dafür berühmt ist, die Seele wieder für die Freuden des Lebens zu öffnen.

__

Wie heißt diese Blume, die die beiden Streithähne wieder milder stimmt? Wenn du noch einen Hinweis brauchst, schau doch heute mal auf unserem Facebook-Profil vorbei.

Und nicht vergessen: Morgen an dieser Stelle geht das Osterrätsel weiter.

Kapitel 1

01

Zaghaft schlüpft eine kleine Raupe erstmals aus der schützenden Hülle ihres Eies und blinzelt der Frühlingssonne mit ihren großen, schokoladenbraunen Augen entgegen. Sie kriecht aufgeregt auf einen hohen Grashalm, um einen Überblick über diese neue Welt zu gewinnen. „So unglaublich viele verschiedene Farben, Muster und Formen!“ staunt Bubblegrub.

„Hast du noch nie den Frühling gesehen?“ reißt ihn ein kleiner weißer Hase aus seiner Verblüffung.

„Nein, ich bin doch gerade erst geschlüpft“, antwortet Bubblegrub. „Ist denn der Frühling immer so schön hell und bunt und voller Blumen?“

„Oh ja das ist er! Ich heiße übrigens Hoppity Poppity. Und am meisten liebe ich am Frühling die ganzen Gerüche, die die vielen Blumen verströmen.“

„Gerüche?“ wundert sich Bubblegrub.

„Ja, riechst du es nicht? Es duftet süß und blumig und exotisch und erdig, alles auf einmal und dann … oh du kannst es tatsächlich nicht riechen, oder? Du hast ja gar keine Nase!“

„Hilfe ich habe keine Nase!“

„Mach dir keine Sorgen, ICH kann deine Nase sein und dir die Gerüche genau beschreiben. Dann ist es, als würdest du die Blumen selbst riechen“, schlägt Hoppity Poppity seinem neuen Freund vor.

„Das würdest du für mich tun? Das wäre ja super! Ich heiße Bubblegrub. Und als erstes interessiert mich diese wunderschöne weiße Blüte da drüben mit den großen Blütenblättern“, sagt Bubblegrub, während er zu der Blume hinüberkriecht.

„Da hast du einen edlen Geschmack! Diese Blume duftet genau so, wie sie aussieht, ganz wunderbar intensiv und aufregend, süßlich und schwer.“

„Wow! Und hat sie auch einen aufregenden Namen?“ will Bubblegrub wissen.

„Sie heißt … ähm nun … ihr Name ist … tja … weißt du das Problem ist, Hasen haben ein unglaublich schlechtes Gedächtnis und ich kann mir beim besten Willen keine Namen merken“, gesteht Hoppity Poppity nervös .

___

Jetzt bist du dran! Hilf Bubblegrub und Hoppity Poppity dabei, die Blumen zu benennen, die sie auf ihrer Reise entdecken. Jeden Tag bis Karfreitag kommt ein weiteres Blumenrätsel hinzu, das ergibt insgesamt sieben Lösungsworte. Am letzten Tag erfährst du dann, wie du diesen bunten Strauß in deine persönliche Gewinnchance umwandeln kannst.

Und falls dir Hoppity Poppitys Duftbeschreibung noch zu vage war, gibt es täglich einen weiteren Hinweis. Der heutige Hinweis versteckt sich in unserem Instagram-Bild des Tages.

Die Devise lautet also: Blume erkennen, Namen merken und morgen an dieser Stelle weiterlesen.

 

Ostergewinnspiel

Teaser_Blog

Wenn die Tage wieder länger werden, verwandelt sich die graue Winterwelt in Windeseile in ein buntes Blütenparadies. Ab morgen kannst du hier die kleine Raupe Bubblegrub begleiten, wenn sie diese Regenbogenwelt zum ersten Mal für sich entdeckt.

Erlebe ihre Abenteuer hautnah und verfolge ihre siebentägige Reise Tag für Tag, um am Ende mit etwas Glück deine ganz eigene Frühlingsüberraschung zu erhalten.

#BubblegrubOnTour

Teilnahmebedingungen:

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die mindestens das 14. Lebensjahr vollendet haben. Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, benötigen zur Teilnahme die Zustimmung ihres gesetzlichen Vertreters.
Lush Mitarbeiter sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Eine Barauszahlung der Preise ist nicht möglich.

Guten Morgen!

Du suchst noch immer nach brauchbaren Wachmachern, welche dir den Morgen versüßen? Dann bist du hier genau richtig. Raus aus den Federn und ab in das haarige Lush-Paradies.gutenmorgenheaderKaffee am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen. Manchmal ist es doch wirklich eine Plage, sich aus dem Bett zu hiefen und in den Tag zu starten. Da kann eine Tasse Kaffee manchmal wahre Wunder bewirken, aber um in den vollen Genuss der aktivierenden Bohne zu kommen, solltest du sie dir auch gleich mit unter die Dusche nehmen. Ja, die Vorstellung ist nicht appetitlich, mit einer Tasse Kaffe unter der Brause zuGutenMorgen3 stehen und deshalb haben wir da eine praktische Alternative entwickelt: Ein festes, unverpacktes und konservierungsstofffreies Shampoo namens “Copperhead“. Einfach aufschäumen und loslegen – so wird eine Kopfwäsche zur optimistischen Gehirnwäsche und belebt nicht nur deine Kopfhaut, sondern auch deinen Geist. Das enthaltene Henna unterstützt die Farbintensität von roten und dunklen Haarfarben und lässt sie ungemein strahlen! Kaffee und Kakao stärken derweil dein Haar von der Wurzel an.

Lass dich wach prickeln! GutenMorgen4Klingt komisch – is’ aber so. Wenn du dich morgens noch etwas matschig fühlst und vielleicht sogar dein Kopf brummt, gibt es nichts besseres als etwas kühlend, prickelndes auf deiner Kopfhaut. “Roots” ist eine Kopfhautmaske mit ganz viel Minze, die erfrischt und dich so richtig wachrüttelt. Brennnessel stimuliert die Kopfhaut und Honig pflegt besonders sanft und reichhaltig und bringt Kopfhauptprobleme auf Kurs. Außerdem regen die kräutrigen Inhaltsstoffe das Haarwachstum an. Sie heißt ja nicht umsonst Roots!

Glückshormone! Wir lieben Aromatherapie und du wirst sie spätestens nach einer Dusche mit “Happy Happy Joy Joy” auch lieben. Dass diese vegane Haarspülung eine GutenMorgen2wahre Erfüllung darstellt, sagt ja auch hier der Name, doch sie hält auch was sie verspricht: Neroliöl ist ein ätherisches Öl, das die sogenannte Serotoninproduktion anregt, also dafür sorgt, dass Glückshormone ausgeschüttet werden. Und Zitrusfrüchte, hier die Grapefruit sind auch bekannt, für ihre aufheiternde Eigenschaft. Ganz nebenbei ist sie unser hochwertigster Conditioner, auf einer Basis von Rosen- und Orangenblütenwasser und Mandelmilch. Wie ein leichtes Parfum, legt sich der beschützend blumige Duft um dein Haar und verbreitet den ganzen Tag gute Stimmung!

Frühstück für’s Haar! Ein ausgiebiges Frühstück ist eine Wohltat, die es einem leicht macht, gut in den Tag zu starten. Wieso sollte man so etwas den GutenMorgen1Haaren vorenthalten? Nein, auch hier ist nicht die unappetitliche Variante gemeint. Anstatt dir dein Butterbrot in die Mähne zu schmieren, nimm doch einfach einen kleine Menge der “R&B” Haarpflegecreme und versorge dein Haar mit Hafermilch und Jojobaöl mit viel Feuchtigkeit und nähre es mit Avocadobutter und reichhaltigem Kokosöl. Und der Knüller: Es riecht sogar besser, als Butterbrot im Haar: der sommerliche Duft unseres beliebten Pflegeproduktes ist einmalig und langanhaltend.

Und, wach?

Ein Frischeguide für deine Haare

intro-frischeguide-haare

Egal ob du dich nach Volumen, Glanz, Kraft oder Struktur sehnst, unsere flüssigen und

festen Shampoos, Conditioner und Haarkuren holen das Beste aus deinem Haar heraus.

Das liegt daran, dass sie aus einer ausgewogenen Mischung von natürlichen Zutaten wie Früchten, Gemüse, Kräutern, Ölen und Buttersorten sowie Eiern, Honig und Meersalz bestehen. Einige dieser Inhaltsstoffe werden schon seit Jahrhunderten zur Haarpflege verwendet.

Algen

ToothWrackedSeaweedHerobIn Algen steckt eine überdurchschnittlich hohe Konzentration von Proteinen, Vitaminen, Mineralstoffen, Aminosäuren und Antioxidantien, die dem Haar wieder Leben einhauchen, es zum Glänzen bringen, stärken und pflegen. Darüber hinaus sind Algen eine gute Quelle für Jod, das das Haarwachstum anregt und Haarausfall reduziert. Dadurch wird dein Haar dichter und dicker. Auch für die Kopfhaut sind Algen gut geeignet, denn sie lindern Irritationen und spenden Feuchtigkeit. Algen sind ideal, um trockenes, krauses Haar zu beruhigen und es wieder unter Kontrolle zu bringen.

Geeignet für: Feines, plattes, trockenes oder krauses Haar und irritierte Kopfhaut

Steckt in: Big Shampoo, Seanik festes Shampoo

Brennnessel

NettleHeroBrennnessel enthält Vitamin A und C und ist reich an Eisen und Chlorophyll. Sie wirkt von Natur aus adstringierend und hat beruhigende Eigenschaften, weshalb sie häufig verwendet wird, um den Zustand sowohl der Haare als auch der Kopfhaut zu verbessern. Außerdem wird ihr nachgesagt, dass sie Haarausfall reduzieren kann und neues Haarwachstum anregt. Nicht zuletzt kann Brennnessel dabei helfen, Schuppen vorzubeugen.

Geeignet für: Feines, dünnes oder öliges Haar und Schuppen

Steckt in: New festes Shampoo, Roots Kopfhautmaske

Zitronen

LemonHeroDie natürliche Fruchtsäure der Zitrone verleiht dem Haar Glanz, indem sie die Schuppenschicht der Haare glättet, so dass mehr Licht reflektiert werden kann. Zitronensaft ist ein wunderbarer natürlicher Reiniger, der überschüssigen Talg und abgestorbene Hautschüppchen entfernt, ohne die Haut dabei auszutrocknen. Außerdem hilft Zitronensaft dabei, die Haare sanft aufzuhellen und einen Orangestich zu vermeiden.

Geeignet für: Blondschöpfe, krauses oder mattes Haar und Schuppen

Steckt in: Cynthia Sylvia Stout Shampoo, Montalbano festes Shampoo

Weitere Inhaltsstoffe und ihre Wirkung findest du im Frischeguide auf unserer Website.

FreshHair_Facebook

Prince Charming Cocktail

Das limitierte Prince Charming Duschgel haben wir sofort in unser Herz geschlossen und wollen es am liebsten nie wieder loslassen. Damit auch unser Gaumen auf den Geschmack kommt, haben wir uns von der Rezeptur des Duschgels zu einem spritzigen Drink inspirieren lassen.
Genieße den einmaligen Mix aus Grapefruit und Granatapfel selbst oder verzaubere deinen Liebling damit!

Cocktail_1

Was du benötigst:

  • 3 Esslöffel Granatsapfelsamen
  • 55ml Grapefruitsaft
  • 55ml Gin
  • 30ml Zuckersirup (aus Wasser und Zucker)
  • Cocktailshaker
  • Eis

*Ersetze Gin durch Soda und schon hast du eine super erfrischende und alkoholfreie Variante!

So geht’s:

  1. Mixe einen simplen Zuckersirup aus Wasser und Zucker. Gib dafür den Zucker in einen Topf, gieße kochendes Wasser drüber und rühre, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Anschließend abkühlen lassen.
  2. Gib die Granatapfelsamen in den Cocktailshaker und zerstampfe den süßen Saft aus den Samen.
  3. Füge Grapefruitsaft, Gin, Zuckersirup und Eis hinzu.
  4. Und nun shake für etwa 20 Sekunden, was das Zeug hält!
  5. Siebe das Getränk in ein Glas und genieße!

Nun ist Genuss und Verführung angesagt

Cocktail_2

Mach irritierte Winterhaut wieder glücklich

Deine Haut ist zur kalten Jahreszeit irgendwie unglücklich? Trockenheit, gar eine kleine Wüste zeichnet sich auf deiner Gesichtshaut ab? Irritationen machen sich breit? Diesem Phänomen sagen wir den Kampf an – aber nicht mit wirkungslosen Fata Morganen, sondern mit effektiven, natürlichen Inhaltsstoffen, die deine Haut wieder zu einem prallen Garten Eden machen und sie voller Glück nur so strahlen lässt.

1_woche_extern_2

Wir bei Lush setzen mit unserer Kosmetik bei der Hautgesundheit an. Daher füllen wir Poren nicht mit Silikon, spachteln Unreinheiten zu oder rauben der Haut ihre Eigenaktivität. Wenn man von einer ganzheitlichen Hautgesundheit spricht, so darf man nicht nur an die Oberfläche denken. Deine Ernährung wird immer auch dein Hautbild beeinflussen. 2_wocheSomit ist eine gesunde Ernährung genauso ausschlaggebend wie eine nachhaltige Gesichtspflege. Zur Winterzeit ist der Feuchtigkeitsmangel der Haut ja das größte Thema und begleitet die meisten Menschen. Eine ganz einfache Sache kann den Weg zu einem klaren Hautbild schon intensiv unterstützen. Trinken. Ja, richtig gehört. “Literweise” Wasser (und Tee) füllen dich nicht nur mit Energie, sondern versorgen deine Haut auch von innen mit viel Feuchtigkeit.


Die Basis einer jeden Gesichtspflege ist die Gesichtsreinigung. Deine Haut ist ständig jeglichen Umwelteinflüssen ausgesetzt und möchte daher regelmäßig vom Schmutz des Alltags befreit werden. Unsere Auswahl ist da wirklich recht groß. Hier stellen wir euch drei verschiedene Gesichtsreiniger vor, die für trockene, unschlüssige Winterhaut funktionieren.

Ultrabland ist die reichhaltigste Gesichtsreinigung, die du bei uns kriegen kannst. Nicht nur als sanfter Gesichtsreiniger, auch als Make-Up-Entferner schlägt er sich sehr gut! Er ist DER Geheimtipp bei irritierter Haut, die überhaupt nicht weiß was sie will. Die Besonderheit von Ultrabland ist, dass er im Prinzip keine Emulgatoren oder stark reinigende Inhaltsstoffe besitzt. Auf der trockenen Haut aufgetragen, verbinden sich Mandelöl, Bienenwachs und Honig mit Bakterien, Schmutz und Make-Up. Greife dann einfach zu einem nassen Waschlappen oder zu angefeuchteten Wattepads und trage das Produkt von deiner Haut ab. 3_wocheDas Rosenwasser wirkt einerseits adstringierend und bildet zusammen mit Honig eine sehr beruhigende Basis. Deine Haut fühlt sich nach dieser Reinigung keinesfalls trocken an, sondern eher schon leicht gepflegt.

Aqua Marina klingt schon nach purer Feuchtigkeit – und es erfüllt diesen ersten Eindruck auch. Das enthaltene Aloe Vera Gel versorgt die Haut, repariert und bringt sie in Balance. Dazu kommen Meersalz und Tonerde, die sehr tiefreinigend sind und deine Haut von jeglichem Stress befreien. Nicht nur reife, trockene und irritierte Haut lieben diesen Reiniger, sogar auch öligere Häute und Aknebetroffene vertrauen auf den sanften Mix dieses Klassikers.

Ja, und was hat das Vollkornbrot da jetzt zu suchen? Berechtigte Frage. Die Antwort wird dich schockieren: Der dritte Gesichtsreiniger Movis, der aussieht wie ein Stück Vollkornbrot, besteht wirklich aus der Basis des Brotrezeptes einer unserer Lush-Mitbegründerinnen Mo. Hinzu kommt das superreichhaltige und antivirale Kokosöl, das schon die größten Hautprobleme in den Griff bekommen hat. Das zusammen ergibt einen interessanten Teig aus Kakaobutter, Sonnenblumenöl und nährreichem Hopfenöl. Alle, die eine sanfte und vitaminreiche Gesichtsseife möchten, die auch mit trockener Haut funktioniert, sind mit diesem Stück gut bedient!


Häufig unterschätzt und oft aggressiv formuliert: Die meisten Gesichtswasser auf dem Markt sind austrocknend, irritierend und bestehen hauptsächlich aus Alkohol. Bestimmt hast du schon mal die Erfahrung gemacht, dass du einen Toner aufgetragen hast und du ein brennendes Hautgefühl erleiden musstest – das liegt am hohen Alkoholgehalt. Unsere Gesichtswasser vertrauen auf Blüten- und Kräuterwasser, wie Meerwasser und andere sanfte Inhaltsstoffe aus der Natur und verzichten ganz auf Alkohol.

Super simpel, aber auch super effektiv, kommt Eau Roma Water daher. Hauptinhaltsstoffe sind Rosen- und Lavendelwasser. Klingt einfach, ist’s 4_wocheauch. Nach der Reinigung einfach ein paar Sprühstöße auf ein Wattepad oder direkt auf die Haut auftragen und entweder einarbeiten oder mit einem Wattepad wieder abtragen. Wenn du einen besonders beruhigenden und ausbalancierenden Effekt möchtest, klopfe den Toner ganz sanft in deine Haut ein. Andernfalls kannst du damit auch die übrigen Reinigerreste abnehmen oder ganz auf Nummer sicher gehen (wenn du zum Beispiel eher zu unreiner Haut neigst). Außerdem wirken Rose und Lavendel in der Aromatherapie besonders beruhigend und bringen nicht nur deine Haut wieder auf Kurs, sondern eventuell auch deinen Geist.


5_wocheEin besonderes Treatment kannst du dir mit dem festen Gesichtsserum Full Of Grace verpassen. Unverpackt und ganz ohne Konservierungsstoffe wirkt es entzündungshemmend und intensiv feuchtigkeitsspendend. Bevor du ins Bett steigst, gleite mit dem festen Stück über deine Haut. Es schmilzt mit deiner Körperwärme und hinterlässt einen reichhaltigen Film, der dir über Nacht Feuchtigkeit spendet und deine Haut mit wichtigen Nährstoffen versorgt. Dafür sind die Portobellopilze zuständig, sie bilden mit Murumuru- und Cupuaçubutter einen exotischen Feuchtigkeitsursprung. Rosen- und Kamillenöl kümmern sich derzeit um Rötungen, Irritationen und Entzündungen.

Wenn du das Serum unter einer Maske aufträgst, können die Inhaltsstoffe der Maske noch besser wirken und deine Haut fühlt sich noch besser an!


Alleine oder in Kombination mit dem Gesichtsserum ist Oatifix unsere absolute Feuchtigkeitsbombe. Diese besonders reichhaltige Gesichtsmaske ist mit viel Banane, 6_wocheMandel und Hafer hergestellt. Was nach Frühstück klingt, riecht auch zum Anbeißen und erfreut nicht nur deine Haut, sondern auch deine Nase. Die Maske ist frei von Konservierungsstoffen, muss im Kühlschrank gelagert werden und ist super erfrischend. Trage eine üppige Menge auf deine Haut, lasse sie etwa 15 Minuten einwirken und trage sie mit kreisenden Bewegungen wieder ab. Danach wirst du spüren, wie prall gefüllt und mit Feuchtigkeit versorgt sie nun ist.


Zwei Giganten voller Feuchtigkeit sind auch diese zwei Gesichtscremes – Das beschützende Kindermädchen mit Lichtschutzfaktor British Nanny und die königliche Feuchtigkeitsbombe Skin’s Shangri La!

7_wocheDie reichhaltigste aller Lush-Gesichtscremes ist ungeschlagen die Kombination aus Sheabutter, Mandel- und Kokosöl. Der reichhaltige Balm schützt deine Haut den ganzen Tag über und befreit die Haut durch Enzyme des Apfels von abgestorbenen Hautschüppchen. Deine Haut erstrahlt also in glatter Fülle und ist mit LSF 30 vor UV-Strahlen geschützt. Besonders Haut, die lang jung aussehen möchte, liebt diese Eigenschaft.

Skin’s Shangri La kommt mit einer sehr reinen und edlen Basis daher. Das Königin von Ungarn Wasser unterbreitet weiteren Inhaltsstoffen, wie die reparierende Aloe Vera, dem vitaminreichen Mandelöl und dem effektive Nachtkerzenöl, die perfekte Grundlage. Intensiv feuchtigkeitsspendend und zugleich mattierend erschafft diese Creme ein Hautbild, das unvergleichlich ist.


Für einen klaren Blick und eine straffe, sanfte Augenpartie braucht es nicht viel. Vergesse die vielen klebrigen und fettigen Augencremes mit dem Logo “Anti-Aging”! Die Haut unter den Augen ist die dünnste Hautpartie überhaupt und da versteht es sich 8_wochevon selbst, dass sich fettige Augencremes nur wie ein Film um die Augen legen. Unsere Enchanted Eye Cream ist ganz anders: Sie fühlt sich leicht an, erfrischt, zieht gut ein und klebt keinesfalls. Das Lavendelhonigwasser beruhigt auch die empfindlichste Augenpartie, Mandel- und Jojobaöl versorgen die Haut mit ausreichend Feuchtigkeit, ohne sie zu bedecken. Klopfe die Creme mit deinen Ringfingern ein und genieße die kleine tägliche “Zeremonie” am Morgen und Abend.


9_wocheLast but not least folgt die Lippenpflege. Spätestens jetzt wird wohl jeder verstehen was wohl mit “Wüste” gemeint war. Lippen neigen im Winter besonders dazu, trocken zu werden und eine unvergleichliche Ansammlung an Hautschüppchen zu sein. Halte dem entgegen und pflege mit Lip Service. Es ist der reichhaltige Lippenbalsam, der sich schon 10 Jahre lang bewährt hat. Sheabutter, Aprikosenkernöl und Bienenwachs sorgen für Feuchtigkeit und Mandarine für strahlende Lippen und einen leicht fruchtigen Geschmack.


Und wenn du bei dieser großen Auswahl noch immer nicht weißt, was du mit deiner Haut im Winter anstellen sollst, buche doch einfach deine kostenlose VIP-Beratung im nächsten Lush-Shop. Die Anmeldung geht ganz leicht hier über Facebook.